Montag, 11. Dezember 2017

merry chistmas...

jetzt endlich von mir auch mal wieder ein lebenszeichen... die letzten zwei wochen ein wenig von krankheit und streikender technik geprägt, aber jetzt bin ich wieder da und zwar mit einem kleinen weihnachtlichen tag, diese kommen dann später an die geschenke, damit auch jeder das richtige bekommt...


achtung werbung... ;)
tag-stanzen findet ihr hier



Dienstag, 21. November 2017

adventskalenderzahlen...

da bin ich doch gestern über dem läppi eingeschlafen, kaum zu glauben, aber wahr... irgendwie ist es hier im moment echt ein bisschen stressig... aber gut, dann gibts meinen beitrag ebend heute, ich glaub das ist zu überleben... *ggg*... ;)
ich hab mir für meine adventskalenderzahlen dieses jahr mal wieder was anderes ausgedacht, naja und wenn man einen holzwurm mit im haus hat, dann kann man dessen hilfe ja glatt man in anspruch nehmen... so bin ich also zu meine birkenholzscheiben gekommen...
und weil ich gefühlte 100 alpha-stempel hier hab, konnte ich die zahlen auch unterschiedlich stempeln, hab mich aber hauptsächlich für die großen entschieden... und das ganze hab ich dann mit einem stazon-stempelkissen gestempelt... und das ging erstaunlich gut, denn auf grund der doch eher unebenen flächen hab ich nicht mit so deutlichen abdrücke gerechnet...


ihr werdet dann demnächst die zahlen auch mal in aktion sehen... 


Montag, 6. November 2017

eine kleine überraschung...

heute hab ich mal wieder eine tüte verschönert mit dem kleinen elefanten von mft der kann jetzt kleine überraschungen überbringen... :)


als deko hab ich ein paar pailetten eingesetzt, die kleinen herzen sind im original eigentlich weiß, aber durch das blitzlich sehen sie auf dem foto lila aus...

Samstag, 4. November 2017

endlich mal wieder...

eine pl-seite... puhhh, seit ich wieder arbeite komm ich gefühlt gar nicht mehr an den basteltisch und um so mehr hatte ich mal wieder richtig lust was in meinen pl-alben zu machen, da gibt´s ja immer nachholbedarf, ich versuch das mal nächstes jahr organisiert und strukturiert anzugehen das problem, mal sehen in wie weit das dann klappt, am jahresanfang bin ich immer so motiviert und dann kommt immer was dazwischen und dann häng ich immer mehr nach, aber aufholen geht irgendwie immer, bild ich mir zumindest ein... *ggg*... und die hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt, ich glaub einfach mal an mich, bis die kinder ausziehen, sind alle alben fertig, bestimmt... ;)
so etzt zeig ich euch aber erstmal schnell die doppelseite...


ich mußte sie leider etwas schräg fotografieren, weil die hüllen so arg reflektiert haben, das man gar nicht so wirklich viel erkennen konnte, aber ich glaub es geht so auch, aber wäre gute fotografiertipps hat, immer her damit... :)


und hier im detail wollte ich euch nur mal zeigen das die stempel von anne-fusselchen nicht nur für karten geeignet sind, ich hab hier mal das "winterstyle" und "jetzt wird gefeiert" benutz und ich finde das die sehr gut zut auch zum scrappen benutzt werden können... :) oder was meint ihr???...






Mittwoch, 25. Oktober 2017

schneemann-tag

so langsam wird es ja immer kälter und da kann man dann auch schon mal die schneemänner auspacken und sich schnee wünschen, wobei ich ja sagen muß, das jetzt wo ich jeden tag eine doch etwas längere strecke zur arbeit fahren muß, ist schnee auch nur noch bedingt toll... 


aber trotz allem hab ich schon mal einen schütteltag mit dem kleinen torben von anne-fusselchen gemacht, der ist doch einfach zum liebhaben oder???... :)
im schüttel-tag sind schneeflocken und glitzer...

Dienstag, 24. Oktober 2017

spotlight stamp layering... die zweite... :)

ich hatte ja gesagt das ich das bestimmt nochmal auprobieren werden und tadaaaaa...


mit schmetterlingen auch ganz schön wie ich finde...
und wie auch beim letzten mal hab ich wieder den tollen geburtstagsgruss-texstempel von anne-fusselchen benutz und nur ein paar glitzersteine als deko benutz...

Montag, 23. Oktober 2017

challengeerinnerung jl-cretivshop oktober...

ich will euch heute noch an die laufende challenge erinnern...
und deswegen hab ich mir auch eine halloween-karte ausgedacht...


ich bin natürlich auch nicht an dem tollen mft-set vorbeigekommen, die kleine hexe ist aber auch zu toll und vor allem die kleine flattermaus... *ggg*... :)
ich hab dann noch eine sprechblase ausgestanzt in die ich den nachthimmel reingepackt habe, den ich mal wieder mit verschiedenen distress-inks eingefärbt...
all die tollen sachen von mft findet ihr hier in jessis shop...